Schilddrüse in Balance

Unsere Schilddrüse ist ein einflussreiches Organ. 

Die von ihr gebildeten Hormone T3 und T4, sowie die Schilddrüsenhormone, die manche Frauen zu sich nehmen müssen, helfen uns Stress zu bewältigen, regulieren unsere Körpertemperatur und unser Termperaturempfinden, stabilisieren Herzfrequenz und Blutdruck und haben besonders auch Einfluss auf unser Seelisches Gleichgewicht.

Funktioniert die Hormonbildung und Hormonumwandlung nicht reibungslos, oder fehlen dem Körper entscheidende Mikronährstoffe, können dadurch vermehrt körperliche, wie auch  seelische Beschwerden ausgelöst werden.

Besonders zu Zeiten von hormonellen Umstellungen, wie in der Schwangerschaft und um die Wechseljahre herum können betroffene Frauen unter ausgeprägteren Symptome leiden, als Frauen mit einer ausgeglichenen Schilddrüsenfunktion.

Und das nicht nur dann, wenn Sie an einer Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion) oder einer Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) leiden.

Daher gilt diesem zentralen Organ meine besondere Aufmerksamkeit.

 

© 2023 by Dr. Angela Gans of Site. Proudly created with Wix.com